FAQ's Find you answer here

Über Eurolines

  • Wer ist Eurolines?
  • Mit einem Passagieraufkommen von jährlich 4 Millionen nimmt der bereits 1985 gegründete und somit am längsten etablierte Fernbus-Anbieter Eurolines eine Führungsstellung innerhalb der europäischen Fernbus-Branche ein.

    Unter dem Markendach Eurolines zusammengefasst arbeiten 29 der renommiertesten und traditionsreichsten Fernbuslinien-Unternehmen, darunter Transdev, National Express und Deutsche Touring, kontinuierlich und gemeinsam am Ausbau seines unübertroffenen Angebots an 600 Reisezielen in 36 Ländern Europas aber auch bis nach Marokko. Das umfassende Eurolines-Streckennetz von Norwegen im Norden, Russland im Osten, Marokko im Süden und Portugal im Westen bietet Reisenden Verkehrsanbindungen unmittelbar bis ins Herz faszinierender und kulturell vielfältiger Städte.  

    Durch seine einzigartige Betriebsstruktur kann Eurolines seinen Wettbewerbsvorteil in Form von günstigen Preisen an seine Kunden weitergeben und gleichzeitig einen Fahrzeugpark von über 500 modernen und bequemen und Fernbussen höchster Qualität betreiben, die ausnahmslos allen Sicherheitsvorschriften der Europäischen Union und der jeweiligen Länder entsprechen.

    Das Angebot von Eurolines ist, mit einer großzügigen Freigepäckmenge von bis zu 2 mittelgroßen Koffern pro Erwachsenem plus Handgepäck und ohne versteckte Mehrkosten wie bei anderen Reiseunternehmen üblich, wahrhaft günstig.

    Wählen Sie auf unserer Homepage im Aufklappmenü das Land, in dem Sie Ihre Eurolines-Reise starten wollen und klicken Sie auf die Schaltfläche "jetzt buchen". Damit gelangen Sie auf die Eurolines Website des Landes aus dem Sie abreisen möchten.             

  • Wie sind Qualität & Sicherheit gewährleistet?
  • Die Sicherheit aller Eurolines-Fahrgäste ist unser oberstes Gebot. Über die gesetzlichen Sicherheits- und Qualitätsvorschriften der Europäischen Union und der einzelnen Länder hinaus halten sich außerdem alle unter dem Markendach Eurolines zusammengefassten Busunternehmen an eine von Eurolines aufgestellte Charta für Qualität und Sicherheit.

    Wie sind Eurolines Busse ausgestattet?

    Automarke und Sitzplatzanordnung der einzelnen Reisebusse unterscheiden sich von Land zu Land. Generell können Fahrgäste jedoch moderne Reisebusse höchster Qualität mit mindestens der folgenden Ausstattung erwarten:

    Liegesitze

    WC an Bord

    Doppelfenster

    Sicherheitsgurte (Anlegepflicht)

    Außentemperaturgesteuerte Klimaanlage

    Auf immer mehr Eurolines Strecken gibt es außerdem kostenlosen WLAN-Internetzugang sowie Steckdosen zur Ladung elektronischer Mobil-Geräte. Zum Zeitpunkt der Anfrage/Buchung teilen wir Ihnen gerne mit, ob auf der/den von Ihnen gewünschten Reise/n WLAN-Internetzugang und Steckdosen verfügbar sind.

     

Vor Reisebeginn

  • Wo kann ich Eurolines-Tickets kaufen?
  • Sie müssen Ihr Ticket in dem Land kaufen, in dem Sie Ihre geplante Reise starten wollen. Obwohl Sie Ihr Ticket an einem lokalen Eurolines Ticket-Center bzw. per Telefon kaufen können, ist es empfehlenswert, Tickets über die jeweilige Länderwebsite von Eurolines im Voraus zu buchen. Wählen Sie Ihr Abfahrtsland auf der Eurolines Website und klicken Sie auf die Schaltfläche JETZT BUCHEN: Damit gelangen Sie auf die entsprechende Eurolines Landeswebsite.

  • Hat Eurolines Zeitfahrkarten und Rabattkarten im Angebot?
  • Ja. Außerdem sind in einigen Ländern der Eurolines Partner unter spezifischen Voraussetzungen und Nutzungsbedingungen regionale Rabattkarten erhältlich, die jedoch nur vor Ort erhältlich sind. Genaueres dazu erfahren Sie auf Anfrage bzw. bei der Reiseanmeldung.                                            

  • Ermäßigungen für Kinder, Studenten, Senioren oder Behinderte. Bietet Eurolines so etwas an?
  • Ja. Die Mitgliedsländer von Eurolines bieten normalerweise Rabatten für diese Altersgruppen sowie für behinderte Reisende an. In den einzelnen Ländern können die Höhe und die Bedingungen der Ermäßigungen jedoch variieren. Normalerweise werden die Altersgruppen wie folgt eingeteilt:

    • Kleinkinder/Babys: 0-3
    • Kinder: 4-11
    • Jugendliche/Studenten: 12-25
    • Erwachsene: 26-59
    • Senioren: 60+

    Wir empfehlen, bei der Buchung nachzufragen, ob Sie Anspruch auf eine Rabatte haben und welche Bedingungen jeweils gelten.   

  • Welche amtlichen Dokumente und Ausweise benötige ich für Reisen mit Eurolines?
  • Die für eine Reise nötigen Dokumente und Ausweise sind abhängig von Alter, Staatsbürgerschaft des Reisenden sowie vom Ziel- und gegebenenfalls Durchreiseland/-länder. Jeder Fahrgast muss sich selbst rechtzeitig über die für seine Reise mit Eurolines nötigen Dokumente und Ausweise, wie beispielsweise Pässe, Visa bzw. Gesundheitsbescheinigungen, informieren und sie besorgen. Über folgenden Link erhalten Sie dazu weitere Informationen: www.visahq.com

  • Wer ist beim Kauf meines Tickets mein Vertragspartner (AGB)?
  • Eurolines ist ein Zusammenschluss von 32 renommierten und traditionsreichen Busunternehmen in Europa. Das Land, in dem ein Ticket gekauft wurde, bestimmt, welcher Eurolines Partner Vertragspartner ist. Beispielsweise ist <<Eurolines UK>> Vertragspartner, wenn ein Passagier sein Ticket in Großbritannien bei einem <<britischen>> Callcenter bzw. über <<www.eurolines.co.uk>> bucht.  

  • Was sind die allgemeinen Beförderungsbedingungen von Eurolines für Kinder und junge Erwachsene?
  • Fahrgäste, die jünger als 16 Jahre sind, können nur in Begleitung eines Erwachsenen (älter als 18 Jahre) mit Eurolines reisen. Ist der/die begleitende Erwachsene nicht der/die Erziehungsberechtigte bzw. Vormund, muss der minderjährige Passagier eine schriftliche Genehmigung eines Erziehungsberechtigten bzw. Vormunds mit sich führen. Fahrgäste im Alter zwischen 16 und 18 Jahren können allein mit Eurolines reisen, vorausgesetzt sie verfügen über alle nötigen amtlichen Dokumente und Ausweise für Ziel- und gegebenenfalls Durchreiseland/-länder. Genaueres zur Beförderung von Kindern und Jugendlichen teilen wir Ihnen auf Anfrage bzw. bei der Reiseanmeldung gerne mit. 

  • Was sind die allgemeinen Beförderungsbedingungen von Eurolines für behinderte Fahrgäste?
  • Bei Eurolines sind behinderte Fahrgäste immer willkommen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Eurolines keine direkte Kontrolle über die sich meist in der öffentlichen Hand befindlichen Busbahnhöfe und Haltestellen in seinem Streckennetz hat. Dies bedeutet, dass Vorkehrungen für Behinderte, insbesondere für Rollstuhlfahrer stark variieren können. Über den folgenden Link finden Sie eine Liste der Busbahnhöfe in Großstädten, auf denen es Zugangsmöglichkeiten für Rollstuhlfahrer gibt. 

  • Gibt es Ermäßigungen für Fahrgäste mit Behinderungen?
  • Für behinderte Fahrgäste gelten in der Regel dieselben Tarife wie für alle anderen Fahrgäste.  Viele der Eurolines Partner bieten jedoch Ermäßigungen für eine auf Grund einer Behinderung nötige Reisebegleitung. Genaueres zu Ermäßigungen für Behinderte teilen wir Ihnen auf Anfrage bzw. bei der Reiseanmeldung gerne mit.

     

  • Kann ich meinen eigenen Rollstuhl in Eurolines-Bussen mitnehmen?
  • Ja. Rollstuhlfahrer müssen ihren eigenen Klapprollstuhl ohne elektrischen Antrieb mitbringen, der während der Reise im Gepäckraum des Reisebusses mitgeführt wird. 

     

  • Kann ich meinen Begleithund/Blindenführhund in Eurolines-Bussen mitnehmen?
  • Sehbehinderte Fahrgäste mit Schwerbehindertenausweis dürfen in Begleitung ihres Begleithundes reisen. Der Hundebesitzer trägt die Verantwortung dafür, dass alle für den Hund für die geplante Reise nötigen Unterlagen und Impfungen, sowohl für das Ziel- und gegebenenfalls für das Durchreiseland/-länder auf dem neusten Stand sind.  

  • Können Tiere in Eurolines-Bussen mitgenommen werden?
  • Mit der Ausnahme von Begleithunden/Blindenführhunden ist die Mitnahme jeglicher Haustiere und anderer Tiere strengstens verboten.

  • Erhebt Eurolines Gebühren für Buchungsänderungen und Stornierungen?
  • Ja, aber die Höhe der Gebühr kann je nach Art des Tickets variieren und ist beim  Eurolines-Betreiber/in dem Land zu erfragen, wo das oder die Ticket/s gekauft wurden.  Als Richtlinie finden Sie hier die Änderungs- und Stornogebühren, die üblicherweise für das Eurolines-Streckennetz gelten:

    Änderungsgebühren

    Standardtickets

    Es gibt im Allgemeinen keine Beschränkung dafür, wie oft ein Standardticket geändert werden kann, vorausgesetzt, dass die angegebenen Gebühren jedes Mal gezahlt werden.

    mehr als 48 Stunden vor der Abfahrt: 3 - 5 € pro Ticket

    6 - 48 Stunden vor der Abfahrt: 6 - 10 € pro Ticket

    weniger als 6 Stunden vor der Abfahrt: Nicht möglich

    Promotickets

    Nur eine Änderung möglich

    mehr als 48 Stunden vor der Abfahrt: 6 - 10 € pro Ticket + Differenz zwischen Promo- und Standardpreis

    weniger als 48 Stunden vorher: Nicht möglich

    Stornogebühren

    Standardtickets

    mehr als 48 Stunden vor der Abfahrt: 25 % des Ticketpreises

    6 - 48 Stunden vor der Abfahrt: 50 % des Ticketpreises

    weniger als 6 Stunden vor der Abfahrt und danach: 100 % des Ticketpreises

    Promotickets

    Kündigung jederzeit: 100 % des Ticketpreises

     

  • Sollte ich eine Reiseversicherung abschließen?
  • Eurolines empfiehlt allen Fahrgästen nachdrücklich den Abschluss einer angemessenen Reiseversicherung. Eine Anzahl von Eurolines Busunternehmen bietet Reiseversicherungen beim Ticketverkauf an.  

Check-in & Boarding

  • Wann muss ich einchecken?
  • Halten Sie stets die auf Ihrem Ticket angegebenen Zeiten für den Check-in und die Abfahrt ein. Allgemein gilt, dass Passagiere spätestens 30 Minuten vor der Abfahrtszeit für den Check-in eintreffen sollten. Die einzige Ausnahme hierzu gilt für London Victoria und Paris Gallieni, wo Passagiere bereits spätestens 1 Stunde vor der Abfahrt einchecken müssen. Passagiere, die 15 Minuten vor der Abfahrt zum Check-in eintreffen, kann der Einstieg verwehrt werden.   

  • Wo muss ich einchecken?
  • Eurolines ist u. a. deshalb so attraktiv für Reisende, weil unser Liniennetz mit über 600 Reisezielen in Europa faszinierende Städte miteinander verbindet, die nicht ohne weiteres mit anderen Verkehrsmitteln erreichbar sind. Das bedeutet, dass je nach Abfahrtsort das Check-In beispielsweise in Großstädten an Eurolines-eigenen Service-Centers stattfindet, während in weniger zentral gelegenen Orten das Check-In durch den Busfahrer erfolgt. Generell erhalten Sie an großen Busbahnhöfen mit bemanntem Ticket-Center eine Bordkarte, auf der die Plattform angegeben ist, von der Ihr Reisebus abfährt.
    Außerdem erhalten Sie hier auch Eurolines Gepäckanhänger für Ihr gesamtes Gepäck. 
    Auf Ihrem Ticket und/oder Ihrer Reisebestätigung sind die Haltestellen vermerkt, an denen Sie ein- und aussteigen müssen.

  • Sind die Busse mit dem Eurolines-Logo gekennzeichnet?
  • Grundsätzlich sind unsere Reisebusse mit dem gut sichtbaren Eurolines-Logo gekennzeichnet. Manchmal müssen jedoch aus betrieblichen Gründen Ersatzbusse bzw. zusätzliche Busse hinzugezogen werden, die nicht in den Eurolines-Farben lackiert sind. In einem solchen Fall ist an der Windschutzscheibe vorübergehend das Eurolines-Logo angebracht.     

  • Freigepäck. Welche Bedingungen gelten hierfür bei Eurolines?
  • Allgemein gilt, dass Passagiere ab einem Alter von 4 Jahren pro zahlenden Reisenden 2 mittelgroße persönliche Gepäckstücke mitnehmen können. Diese Gepäckstücke dürfen die Maße von 70 x 80 x 20 cm (insg. 170 cm) und ein Gesamtgepäckgewicht von 40 kg nicht  überschreiten. Kleinkindern im Alter von bis zu 3 Jahren wird kein Freigepäck zugestanden. Werden die Regelungen für das Freigepäck nicht eingehalten, kann ein Zuschlag in der lokalen Währung erhoben werden.

    Des Weiteren ist es Passagieren (ab einem Alter von 4 Jahren) erlaubt, 1 Handgepäckstück bei sich zu tragen, das nicht mehr als 5 kg wiegt und sich in den oberen Ablagen verstauen lässt. 

    Bei manchen Eurolines-Verbindungen kann der Betreiber am Abfahrtspunkt pro Gepäckstück, das im Gepäckraum des Buses untergebracht wird, eine geringe Gebühr für die Gepäckabfertigung und/oder Versicherung erheben. Außerdem können Passagiere bei manchen Verbindungen eine Gebühr für zusätzliches Gepäck zahlen. Dies hängt jedoch ausschließlich vom verfügbaren Platz und den Bedingungen des Betreibers ab. Es wird empfohlen, nähere Informationen hierzu zum Zeitpunkt der Anfrage/Buchung beim örtlichen Eurolines-Vertreter zu erfragen. 

     

An Bord

  • Kann ich einen Sitzplatz reservieren?
  • Genau wie bei Billigfliegern bietet Eurolines keine reservierbaren, nummerierten Sitzplätze an. 

  • Sind Rauchen und Alkoholgenuss in Eurolines Bussen erlaubt?
  • Rauchen und Alkoholgenuss sind auf Eurolines Bussen strengstens untersagt. Der Fahrer ist ermächtigt, unter Alkoholeinfluss stehenden Fahrgästen, welche die Mitreisenden belästigen, bzw. deren Verhalten die Sicherheit der Mitreisenden gefährdet, den Einstieg in den Reisebus, bzw. den erneuten Einstieg nach einer Fahrpause ohne Rückgriffanspruch zu verweigern.  

  • Gibt es auf den Fahrten regelmäßige Stopps?
  • Mit Ausnahme einiger weniger Fahrten, die weniger als 2 Stunden dauern, werden bei allen Eurolines Fahrten plan- und regelmäßige Stopps eingelegt, die es den Reisenden erlauben, ihre Beine zu vertreten, oder einen Imbiss zu sich zu nehmen. Bei den Stopps ist es unabdingbar, dass alle Fahrgäste zu der vom Fahrer angegebenen Zeit wieder zum Bus zurückkehren; kehrt ein Passagier nicht rechtzeitig zum Bus zurück, fährt der Bus unter Umständen ohne diese Fahrgäste weiter.   

  • Werden an Bord der Eurolines Busse Mahlzeiten serviert?
  • Eurolines ist Europas führendes Low-Cost-Busunternehmen. Da wir uns bemühen, die Preise niedrig zu halten, überlassen wir es unseren Fahrgästen, in welchem Maß sie ihr Geld für Essen und Trinken ausgeben möchten. Aus diesem Grund werden an Bord der Eurolines-Busse größtenteils keine Mahlzeiten serviert bzw. Snacks verkauft. Mit Rücksicht auf die Mitreisenden und aus Gründen der Hygiene ist das Essen an Bord aller Eurolines Busse untersagt, es werden jedoch plan- und regelmäßige Stopps eingelegt.   

  • Wird an Bord der Eurolines Busse Unterhaltung angeboten?
  • Da heutzutage die meisten Reisenden über ihre eigenen elektronischen Mobil-Geräte mit ihrer eigenen Auswahl an Unterhaltung verfügen, ist eine allgemeine Unterhaltung mit Videos bzw. Musik fast vollkommen veraltet. Die Nutzung externer Lautsprecher sowie das Spielen von Musikinstrumenten sind strengstens verboten; mit Rücksicht auf die Mitreisenden muss die Lautstärke von über Kopfhörer eingespielter Musik bzw. Filmen auf ein nach außen hin nicht wahrnehmbares Niveau reduziert sein.

  • Sind an Bord der Eurolines Busse WLAN-Internetzugang und Steckdosen verfügbar?
  • Auf immer mehr Eurolines Strecken gibt es jetzt kostenlosen WLAN-Internetzugang sowie Steckdosen zur Ladung elektronischer Mobil-Geräte. Wir teilen Ihnen gerne zum Zeitpunkt der Anfrage/Buchung mit, ob auf der/den von Ihnen gewünschten Reise/n WLAN-Internetzugang und Steckdosen verfügbar sind. Es empfiehlt sich, einen universellen Adapter für Netzstecker-Varianten mitzuführen.   

  • Gibt es für Notfälle eine Eurolines Hotline-Nummer?
  • Für die Mehrzahl der Fahrgäste, die mit Eurolines reisen, werden solche Nummern nicht von Interesse sein, aber es ist beruhigend, für Notfälle eine Kontaktnummer zu haben. Wir schlagen für den Notfall Folgendes vor:

    1. Erste Option:Rufen Sie die Hotline-Nummer auf Ihren Reise-Unterlagen an, die Sie zum Zeitpunkt des Ticketerwerbs erhielten und die für das Land der Ticketausstellung gilt.

    2. Backup-Option:Rufen Sie die nationale Eurolines-Hotline Nummer aus dem Land an, in dem Sie sich zum Zeitpunkt des Notfalls befinden. Mit einem Klick gelange Sie hier zu den Eurolines National Hotlines

     

     

  • Werden Mahlzeiten an Bord der Eurolines-Busse angeboten?
  • Eurolines ist Europas führendes low-cost Buslinienunternehmen. Um die Fahrpreise niedrig zu halten, bevorzugen wir den Passagieren die Wahl zu überlassen, wie sie ihr Geld für Essen und Trinken ausgeben möchten. Aus diesem Grund bietet oder verkauft Eurolines keine Mahlzeiten an Bord ihrer meisten Linienverkehre an.

    Aus Hygienegründen und im Interesse der Mitreisenden sind heiße Mahlzeiten an Bord eines Eurolines-Busses nicht gestattet. Heiße Getränke werden evtl. an Bord angeboten. Dies geschieht in einem geeigneten Becher mit Deckel, welcher das Verschütten minimiert. Auf den Linienverkehren der Eurolines sind komfortable Haltestellen regelmäßig eingeplant, wo heiße Mahlzeiten außerhalb des Busses gekauft und konsumiert werden können.

Nummern für Notfälle

Austria  
+43 1 798 29 00
0900 12 87 12 
Daily
07.00 - 21.00
Belgium  
+32 227 413 75 24/7
Bosnia  
+387 033 770 888 24/7
Bulgaria  
+359 2 832 10 32 Daily
07.00-19.00
Croatia  
+385 91 309 0752 Jun-Sep 24/7
Rest of yr 06.00-21.00
Czech Republic  
+420 245 005 245
+420 731 222 111
Sun-Fri 06.30-22.45
Sat 06.30-21.00
Denmark  
+420 731 222 111 Mon-Fri
09.00-18.00
France  
+33 1 49 72 51 57 24/7
Germany  
+49 69 7903 501
+49 69 7903 501 
Mon-Fri 08.00-20.00
Sat 09.00-17.00 
Hungary  
+36 1 219 8086
+36 1 219 8086 
Mo-Fr 08.00-18.00
Sat-Sun 08.00-16.00 
Ireland  
+353 1 703 2573 Daily
07.00-23.00
Italy  
+39 0861 1991900 24/7
Latvia & Lithuania  
+370 37 32 22 22 Mon-Sun
08.30-18.00
Morocco  
+212 5 22 54 10 10 Daily
07.00-22.00
Netherlands  
+31 880 761 777 24/7
Norway  
+47 81 54 44 44 Mon-Fri
09.00-18.00
Poland  
+48 22 621 34 69 Mon-Fri
08.00-18.00
Romania  
+40 213 167 782
+40 213 167 783 
24/7
Serbia  
+381 11 32 06 960 Mon-Sat 07.00-20.00
Sun 07.00-16.00
Slovakia  
+421 2 55 42 27 34 Daily
06.30-18.30
Spain - Barcelona Region  
+34 933 674 407 24/7
Spain - Madrid Region  
+34 902 422 242 24/7
Sweden  
+46 31 10 02 40 Mon-Fri
09.00-18.00
Switzerland  
+41 79 309 81 39
+41 79 309 81 51 
Daily
07.00-24.00
UK  
+44 8717 8177 24/7